4. Neckarelzer Frauen-Forum: >ALLES WAS GUT TUT<

Von Frauen für Frauen jeden Alters - mit und ohne Bewegungseinschränkung

im Bildungshaus Neckarelz

Freitag, 30.Mai 2008 ab 16.00 Uhr bis
Samstag, 31.Mai 2008 bis 18.00 Uhr

Details zu den Workshops (alphabetische Auflistung)


Aerobic - "all in one" mit Franziska Holzschuh
Wollen Sie Kondition, Beweglichkeit und Koordination trainieren und dabei noch Spaß an Musik und Tanz haben, dann sind Sie hier richtig. Durch das Erarbeiten einer agwechslungsreichen Schrittkombination erfolgt ein fettverbrennendes Ausdauertraining mit anschließendem Stretching.


Ayurvedische Rückenmassage mit Kira-Lorena Frey
Warmes Öl und ätherische Öle umschmeicheln die Sinne. Diese Massage geleitet Sie in eine Welt der Entspannung, wenn eine Partnerin - fachkundig angeleitet - Ihren Rücken wohltuend massiert.

Augentraining mit Evelyn Zöllner
Ganzheitliches Augentraining / Sehkraft stärken / Augen schulen. Die Übungen der Augenschule sind leicht zu erlernen und können so gut wie überall praktiziert werden. Sie erhalten und stärken die vorhandene Sehfähigkeit, beugen abnehmender Sehkraft vor und sind eine wirksame Methode, um den Augen Entspannung und Training zu verschaffen, sowie Augenerkrankungen schon im Ansatz zu begegnen. Die Übungen sind für Normalsichtige wie für Fehlsichtige sinnvoll und hilfreich. Besonders geeignet für Frauen mit häufig angestrengten Augen durch intensive Bildschirmarbeit.

Bodybalance mit Nicole Krämer
Mit dem Körper im Gleichgewicht - neben Mobilisation, Kräftigung und Stabilisation liegen die Schwerpunkte bei diesem Angebot bei der Körperwahrnemung, flexiblem und stabiliem Muskeltraining ( Rücken, Bauch, Beine, Po) sowie einer erholsamen Entspannung

Chi-Moving und mehr mit Uta Gallion
Zeit zum Erholen und Entspannen. Eine Oase der Ruhe und des Auftankens. Tauchen Sie in die Sphären der Entspannung ein, und stellen Sie Ihr inneres Gleichgewicht wieder her durch sanfte, gelenkschonende Bewegungsabläufe des Chi Moving, Stretching, Muskelrelaxation und einer Phantasiereise.

Feldenkrais mit Karin Tetzel
Mit einer Feldenkraismethode schulen Sie Ihren Bewegungsablauf. Sie lernen, dem Alltag die Schwere zu nehmen, leichter zu sitzen, stehen und gehen. Sie lernen, sich leichter zu bewegen Lernen, freier und besser zu atmen und erhöhen Ihre Wahrnehmungsfähigkeit. Sie erleben Bewußtsein durch Bewegung.

Fight-Sports mit Christine Gramlich
Kampfsportelemente "Schläger und Kicks" mischen sich mit Elementen des Aerobics. Ein effektives Training, das für jeden geeignet ist (dick/dünn, alt/jung, trainiert/untrainiert), denn jeder arbeitet so hart an sich wie er kann und will.

FLEXI-BAR ® - die Zauberstange mit Nicola Pirsch
Die ultimative Verbindung von Spaß und sinnvollem, effektivem Training der Tiefenmuskulatur für einen gesunden Rücken. In diesem Workshop lernen Sie mit ein wenig Theorie und viel Praxis zu fetziger, aber auch entspannender Musik mit dem FLEXI-BAR umzugehen. Die "Zauberstange" zur multifunktionalen Lösung bei Rücken-, Haltungs-, Gelenks- oder Gewichtsproblemen.

Ganzheitliches Gedächtnistraining mit Annette Reinhart
Steigern Sie spielerisch und ohne Stress die Leistung des Gehirns unter Beteiligung von Körper, Geist und Seele. Auf der Erfahrung modernster Forschung erleben Sie einen Einblick in das abwechngslungsreiche Übungsprogramm zur Förderung spezifischer Gehirnleistungen wie z.B. Konzentration, Wahrnehmung, Kreativität und Denkflexibilität, Merkfähigkeit, Logisches Denken...

Hatha-Yoga mit Gisela Martens
Hatha-Yoga im Iyengarstil. Yoga ist eine ganzheitliche Übungsform, die danach strebt, alle Ebenen des menschichen Daseins zu harmonisieren. Dieses Ziel wird durch präzise Körperarbeit in Verbindung mit dem Atem und Bewußtheit erreicht. Dieser Übungsstil ist fordernd, ermöglicht aber allen Teilnehmern durch den Einsatz von Hilfsmitteln, die ganzheitliche Wirkung der Asanas (Körperhaltungen) zu erfahren.

Hip-Hop mit Christine Gramlich
"Let's dance" trendige, kreative "Dance Moves" im Stil des Hip Hop. Moderne Tanzelemente des New Dance wie man es bei MTV in Videoclips sieht. Tanzen wie die Stars zu fetziger Musik mit viel Spaß!

Hot-Stone Gesichtsmassage mit Kira-Lorena Frey
Die angeleitete Partner-Wellnessmassage ist wie ein Sonnenstrahl auf der Haut. Es ist die faszinierende Verbindung aus Massage, Energiebehandlung und der wohltuenden Wirkung der heißen Steine, die in Öl getaucht sanft über das Gesicht gleiten und bald jede Anspannung vergessen lassen.

Jin Shin Jyutsu mit Isabelle Münker
Die Harmonisierungslehre dient dazu das Energiegleichgewicht im Menschen (wieder) herzustellen. bzw. aufrecht zu erhalten. Wir erfahren etwas über Energieschlösser und Energieströmen, erholen uns, entspannen uns. Jin Shin Jyutsu regt die Regeneration an, ist wohltuend und gesundheitsfördernd.

Klangschalenmeditation / Raumklangerlebnis mit Waltraud Scheidle
Durch Anschlagen von tibetischen Klangschalen werden die beruhigenden Schwingungen vom Körper aufgenommen und ermöglichen eine Tiefenenttspannung bis hin zur Meditation. Es können innere Blockaden und Spannungen gelöst und daraus resultierende physische Beschwerden gelindert werden.

Musik bringt die Seele zum Schwingen mit Malou Eberspächer
In diesem Workshop machen wir Klangerfahrungen und spielen mit Klanginstrumenten, die für jede zugänglich sind. Wir erforschen Klänge und kommunizieren miteinander mit Musik. Wenn Sie denken, Sie sind "unmusikalisch", sind Sie ganz herzlich willkommen, neue Erfahrungen zu machen.

Nia mit Ulrika Eiworth
Nias kraftvolle und spannenden Mischung aus Kampfsport, Jazztanz, Yoga und Körpertherapien wird Ihr Herz kräftigen, Ihre Balance steigern, Ihre Gelenke schmieren und Ihre Muskeln aufbauen. In Nia geht es nicht um Leistung, sondern allein um Wahrnehmen, fühlen, sein lassen, loslassen, und sich durch unterschiedliche Musik inspirieren und bewegen lassen - sowie das eigene Potential zu erfahren und zu erleben.

Qigong im Sitzen mit Sandra Eckstein
Die 8 Brokat-Übungen, mal nicht im Stehen, sondern auf dem Stuhl sitzend ausgeübt. Sie trainieren den Rücken und fördern eine aufrechte Haltung. Verspannungen in Schultern und Nacken werden gelöst, körperliche und geistige Entspannung werden sich einstellen.

Stockkampfkunst "schlag-kräftige Argumente" mit Nina Wunschik
Ein Alltag in festgefahrenen Mustern kann uns kraft- und lustlos machen. Stockkampfkunst gibt die Möglichkeit, die eigene kämpferische und selbstbewusste Seite besser kennen zu lernen und die eigene "Mitte" zu finden. Man übt sich in Klarheit und Direktheit und schult die Koordinations- und Reaktionsfähigkeit. Man arbeitet mit Elementen aus der philippinischen Stockkampfkunst "Escrima", der afrik. Tradition der "Sprechenden Stöcke" und dem Neuen Tanz.

Sunny Side up mit Nicole Guida und Wolfram Rinderle
Das Motto ihres Musizierens ist einfach: zwei Stimmen - zwei Gitarren. Eine abwechslungsreiche Mischung aus Songs der letzten 30 Jahre werden auf den Gitarren gezupft und geschrammelt und natürlich mit viel Gefühl gesungen. Da wird das gemütliche Beisammensein zum Erlebnis!

Tae Bo mit Elena Röhl
Tae Bo verbindet Elemente des Tae Kwon Do, Tai Chi, Karate und Boxen mit Elementen des Aerobics. Daraus resultiert ein intensives Herz-Kreislauf-Workout. Hohe Wiederholungszahlen und leichte Schrittmuster zeichnen dieses Training aus. Zu Beginn werden die Techniken erklärt und vorgestellt.

"Tanz Fit" Salsa und more mit Ute Gallion
Wer Lust am Tanzen hat, ist hier genau richtig. Salsa verwandt mit dem Mambo fordert unser Rhythmusgefühl und unsere Beweglichkeit. ChaCha und Rumba lassen grüßen und bringen uns auf Trab.

Trommeln & Rhythmusarbeit mit Susanne Halder
Trommeln kann so einfach sein! Wer Freude an der Kraft und Lebendigkeit afrikanischer Trommelrhythmen hat und dies am eigenen Leib erfahren möchte, ist hier richtig. Nachdem wir die Schlagtechniken kennen gelernt haben, spielen wir gemeinsam einfache Grundrhythmen und wagen uns auch an leichte Improvisationen.

Übungen für die 5 Elemente mit Andrea Schilling
Um die Energieleitbahnen in unserem Körper zum Fließen zu bringen, werden die Übungen erlernt, die auch zu Hause leicht auszuführen sind und unsere Selbstheilungskräfte anregen. Atemübungen, Bewegungs- und Dehnübungen lassen uns unsere Mitte finden. Eine geführte Meditation rundet die entspannende Übungseinheit ab.

"Yoga Stretch" mit Gesundheitsimpulsen mit Ulrika Eiworth
Beweglichkeit und Wohlbefinden mit Yoga und Stretching kombiniert mit Ernährungstipps.